Navigation umschalten

Le Macchiole

Le Macchiole
Als Cinzia und Eugenio Merli im Jahr 1983 das Weingut Le Macchiole gründeten, war die Region noch eher für den Obstbau bekannt. Was mit einigen wenigen Hektar begann, sind heute stattliche 22 Hektar Rebfläche, die sich über tonhaltige Schwemmböden verteilten. Eine sehr hohe Stockdichte von 10.000 Pflanzen pro Hektar und der Einsatz von schwachwüchsigen Rebstöcken ergeben nur sehr geringe Erträge. Alle Arbeiten im Weinberg bis hin zur Ernte werden von Hand ausgeführt und sind die Garantie für sorgfältigst ausgewählte Trauben.
Produkte anzeigen