Navigation umschalten

Louis Métaireau - Grand Mouton

Louis Métaireau - Grand Mouton
Das Weingut liegt zwischen den Flüssen Sèvre und Maine. Die Domaine Grand Mouton verfügt über 23 Hektar Weinberge in einem Stück an den Hängen zum Maine-Fluss mit südwestlicher Ausrichtung. Die ältesten Reben wurden 1937 gepflanzt, wobei der „Grand Mouton“ aus Trauben von mindestens 50 Jahre alten Reben erzeugt wird. Die Weine bleiben nach der Gärung auf der Hefe liegen. Nach dem Winter wird jedes einzelne Fass verkostet und die einzelnen Weine selektioniert. Anschließend füllt man sie nach der traditionellen „sur lie“-Methode mit möglichst wenig Eingriffen und unter Ausnützung der Schwerkraft in die Flaschen.
Produkte anzeigen