Navigation umschalten

Argentinien

Argentinien
Argentinien ist dank seiner großteils spanisch-italienisch abstammenden Bevölkerung ein Land mit einer traditionsreichen Weinkultur. Bereits um 1550 wurden hier die ersten Reben gepflanzt. Mitte des 20. Jahrhunderts erlebte die Qualität der argentinischen Weine schließlich ihren ersten Aufschwung. Die Hauptweinbauregionen sind Mendoza und Patagonien. Die besten Weinberge liegen in großen Höhen, an den Andenausläufern (bis zu 1.700 Meter über dem Meeresspiegel), wo die Trauben durch den starken Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht ausgezeichnet reifen. Angebaut wird eine Vielzahl von qualitativ hochwertigen Rebsorten – allen voran Malbec, der hier erfreulich saftige und schön ausbalancierte Weine hervorbringt.
Produkte anzeigen