Navigation umschalten

Baron de Ladoucette

Baron de Ladoucette

Sauvignon Blancs der Extraklasse

Bereits im 18. Jahrhundert besaßen die Grafen Lafond die besten und renommiertesten Lagen von Pouilly Fumé und Sancerre. Baron Patrick de Ladoucette, Urenkel der Grafenfamilie, kümmerte sich 1972 als erster der Familie um das Weingut und führte innerhalb kürzester Zeit die Weine zu Weltruhm. Seine Weine gelten heute als eine der besten Vertreter des Sauvignon Blancs und sind für jeden Gourmettempel in Frankreich, aber auch außerhalb der Grande Nation, quasi unentbehrlich.

Der Name Sancerre Comte Lafond erinnert noch an die vorangegangenen Generationen und wird auf einem eigenen Weingut erzeugt. Die Weine des Pouilly Fumé finden ihren Ursprung in den Kellern des Château du Nozet, eines ebenfalls von den Grafen Lafond im 19. Jahrhundert errichteten Schlosses. Mit dem Baron de L werden nur in sehr guten Jahren die besten Trauben zu einer besonderen Cuvée verarbeitet und in einer den alten Vorbildern nachempfundenen Flasche abgefüllt.

Produkte anzeigen