Navigation umschalten

Cascina Castlet

Cascina Castlet

Die Primadonna del Vino Maria Borio und ihr Weingut Cascina Castlèt

Das wunderschöne Weingut Cascina Castlèt ist seit vielen Generationen im Besitz der Familie Borio. Es liegt malerisch inmitten der Hügel von Asti im Örtchen Costigliole d‘Asti, im Reich des exzellenten Barbera. Diese Sorte mit hohem Säurepegel war früher eher als einfacher, als sogenannter Bauernwein, bekannt. Seit den 1970er Jahren setzt die derzeitige Hausherrin von Cascina Castlèt, Maria Borio, die Weintradition der Familie Borio fort und beweist mit ihrem Können, dass aus Barbera auch große Weine erzeugt werden können.

Das Weingut Cascina Castlet umfasst heute rund 30 Hektar Weinberge, aus deren Ertrag charakteristische Weine mit ganz besonderer Persönlichkeit entstehen. Regelmäßig erzielen sie in internationalen Rankings bemerkenswerte Bestmarken und werden regelmäßig mit hohen Auszeichnungen versehen.

Winzerin Maria Borio trägt aus diesem Grund auch den klingenden Beinamen "Primadonna del Vino". Ihre Leidenschaft und Liebe zum Wein stecken in jeder Flasche, beste Qualität aus dem herausfordernden Barbera zu gewinnen sind ihr Sinn und Ansporn zugleich. Denn sie möchte mit ihrem Wein den anspruchsvollen Gaumen begeistern: „Wer eine Flasche Wein von Cascina Castlèt wählt, liebt das Schöne, den guten Geschmack und die Dinge die zum Träumen einladen. Es ist eine Frage der Ethik und der Kultur. Für uns bedeutet Ethik und Kultur, die Umwelt und die darin arbeitenden Menschen zu respektieren," sagt Maria Borio über ihre Weinkunst. Liebhaber schätzen diesen Anspruch über alle Maßen und empfehlen die Weine von Cascina Castlèt gerne weiter!

Produkte anzeigen