Navigation umschalten

Loredan Gasparini

Loredan Gasparini
Die Landwirtschaft wurde in den 1950er Jahren vom Graf Piero Loredan gegründet, der ein direkter Abkömmling des Dogens Leonardo Loredan von Venedig ist. Er wählte dieses Gebiet von Vegnegazzù, um sich dort in einer wunderschönen palladischen Villa niederzulassen. 1973 wurde das Gut an den jetzigen Besitzer, Giancarlo Palla, übergeben. Seit den Anfängen wird Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Malbec angebaut.
Produkte anzeigen