Navigation umschalten

Basilikata

Basilikata
Basilikata ist, zumindest für Italien, eine recht kleine Region, tief im Süden des Landes zwischen den Weinbaugebieten Apulien, Kalabrien und Kampanien. Aufgrund der Lage könnte angenommen werden, die Basilikata wäre eines der wärmsten Weinbauregionen Italiens, doch aufgrund der bergigen, teil sogar gebirgigen Lage ist es hier recht kühl, teilweise liegen die Durchschnittstemperaturen sogar unter den Werten von Südtirol. Weinbau ist in diesem Teil Italiens eine Herausforderung. Dennoch stehen auf etwa 10.000 Hektar Reben. Allerdings handelt es sich nicht um eine große zusammenhängende Rebdecke, sondern um viele einzelne, zum Teil winzige Parzellen. Viele dieser Weingärten sind nicht einmal einen Hektar groß. Dementsprechend wird Weinbau nur selten im Hauptgewerbe betrieben.
Produkte anzeigen