Navigation umschalten

Ragnaud-Sabourin

Ragnaud-Sabourin

Cognac von Ragnaud-Sabourin

Ragnaud-Sabourin ist ein kleines und besonders feines Cognac-Haus in Ambleville. Bereits seit dem Jahr 1850 bewirtschaftet die Familie Ragnaud-Sabourin einen Weinberg im Herzen der Grande Champagne, dem Weinbaugebiet, das unter Liebhabern von Cognac die größte Wertschätzung genießt. Der Gründer Gaston Briand hat nicht nur den Grundstein für den Erfolg des Hauses gelegt, sondern sich auch maßgeblich für die Klassifizierung von Cognac in die heute unterschiedenen Crus eingesetzt.

Seit vier Generationen steht das Haus Ragnaud-Sabourin für erstklassigen Cognac, der mit Treue zu den Familienwerten und unter Respekt der Tradition entsteht. Die hochwertigen Cognacs werden ausschließlich auf der Grundlage von Trauben aus eigenem Anbau hergestellt und reifen ebenso vor Ort in den Kellereien des Familienunternehmens heran. Das Klima ist sehr begünstigt, harte kalte Winter und Sommer mit stark ausgeprägter Hitze bringen gerade ein perfektes Maß an Sonne für die Weingärten, was sich wiederum optimal auf die Ausbildung der schönen Aromen auswirkt.

Wissenswertes: Der beim Lagern verdunstende Alkohol wird 'Part des Anges' genannt, was so viel bedeutet wie 'Anteil der Engel'.

Produkte anzeigen