Navigation umschalten

Apulien

Apulien

Höchste Qualität, fruchtige Aromen, Anmut & Ausdruck

Lange Zeit hieß es in Apulien "Quantität vor Qualität", doch das hat sich in den letzten Jahren glücklicherweise stark gewandelt. Heute steht die süditalienische Region wieder für die Erzeugung erstklassiger Weine, eine Würdigung die ihren herrlichen klimatischen Verhältnissen für den Weinbau deutlich besser entspricht.

Der bekannteste Teil der Region ist die Halbinsel Salento im Südosten der Apenninenhalbinsel, bekannt als die Spore des italienischen Stiefels. Sie zählt zu den traditionellsten Weinbaugebieten der Welt. Hier greifen außergewöhnliches Klima, angebaute Rebsorten und gewählte Anbaumethoden perfekt ineinander. Gekonnt entstehen auf diese Weise Weine von bester Qualität, voll und reich an Aromen, ohne dass sie übermäßig mächtig und alkoholreich wirkten.

Weine aus Apulien sind fruchtbetont und gefällig, ohne jedoch aufdringlich zu sein. Sie zeichnen sich aus durch eine Betonung von dunklen Beerenfrüchten, insbesondere der Primitivo genießt in unseren Breiten große Beliebtheit. Besondere Weine entstehen auch auf Basis autochthoner Sorten wie dem Negroamaro beispielsweise. Dieser körperreiche Wein trägt den Geschmack reifer Pflaumen mit leichter orientalischer Würze.

Liebhaber charakterstarker Weine erfreuen sich an den Vertretern aus Apulien!

Produkte anzeigen