Navigation umschalten

Armagnac

Armagnac

Armagnac - eine Klasse für sich!

Der Armagnac ist ein Weinbrand, der aus der gleichnamigen Region stammt und seit dem 15. Jahrhundert erzeugt wird. Es ist die am wenigsten industrielle Spirituose der Welt und steht für einzigartigen und unverwechselbaren Geschmack. Man könnte meinen, dass Armagnac etwas "aus der Mode geraten" ist, aber seine natürliche Süße und Fülle wird wohl nie aus der Mode kommen.

Die Trauben für den Armagnac wachsen etwa 200 Kilometer südlich von Bordeaux. Die Herstellung unterliegt strengen Richtlinien und Kontrollen die vom "Bureau National Interprofessionel de l’Armagnac” durchgeführt werden. Das wohl bedeutendste Gebiet im Armagnac ist Bas-Armagnac. Es sind elf Rebsorten für die Herstellung von Armagnac zugelassen wobei Ugni Blanc, Colombard und Blanquette die wichtigsten sind.

Obwohl Armagnac und Cognac beides Weinbrände sind, die Regionen kaum 200 Kilometer voneinander entfernt sind und die Herstellung sehr ähnlich ist, sind sie doch sehr verschieden. Hauptgrund dafür ist das Terroirs. Armagnacs sind in der Farbe dunkler und besitzen ein urwüchsiges Aroma, das entfernt an Pflaumen erinnert.

Produkte anzeigen