Navigation umschalten

Neumeister

Neumeister

Organische Weine der Extraklasse

Christoph Neumeister führt in Straden das Weingut Neumeister in dritter Generation. Sein Zugang zum Weinbau und zur Weinbereitung sowie der hohe Anspruch an die Weinqualität sind sehr nuanciert. In einer Zeit, wo sich sehr oft das Lauteste, Größte oder Schrillste in den Vordergrund drängt, verfolgt er bewusst eine langfristige, gesamtheitliche und aufwendige Arbeitsweise, um elegante, von innerer Ruhe und Komplexität gezeichnete und trotzdem animierende und tiefgründige Weine zu keltern.

Das Weingut liegt im steirischen Vulkanland welches vom Illyrisch-pannonischen Mischklima beeinflusst wird. Die rund 31 Hektar der Familie teilen sich auf unzählige kleine Weinbergparzellen auf, die alle per Hand bewirtschaftet und gepflegt werden. Seit 2013 werden alle Weingärten der Neumeisters organisch-biologisch bewirtschaftet. Manche der Gärten sind rund 50 Jahre alt und teilweise in arger Steillage gelegen.

Die Premium-Rieden des Weinguts umfassen Saziani und Moarfeitl (GSTK) sowie Klausen und Steintal (1STK), deren Böden von kalkigen Sedimenten aus zwei verschiedenen Herkünften geprägt sind. Auf einem Teil der Parzellen finden sich Millionen Jahre alte Ablagerungen aus einem Wattmeer, die übrigen Parzellen weisen Schotterablagerungen auf, die durch ein Flussdelta entstanden sind, das sich hier einst befand.

Produkte anzeigen